≡ Menu

10WBC Frühstück: Rührei mit Kräutern

10 weeks body change rezept

Rührei mit Kräutern

Eine relativ einfache und dennoch leckere Variante des 10WBC Frühstücks-Rührei ist diese Variante mit Kräutern. Deiner Fantasie sind bei den Kräutern natürlich keine Grenzen gesetzt.

 

Aktion nur so lange der Vorrat reicht! *Werbung

Athletic Greens® hat für sein Produkt AG1® aktuell ein Hammer Gratis-Angebot!

*Werbung AG1® von Athletic Greens® bestellen und dazu:
  1. einen kostenlosen AG1 Shaker
  2. 5 Gratis AG1® Travel-Packs *Werbung
  3. Gratis eine Flasche Vitamin D3-K2 *Werbung
  4. Eine AG1® Vorrats-Dose aus Alu inkl. Dosier-Löffel dazu bekommen

 

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 Teelöffel flüssige Butter
  • Kräuter (je nach Vorliebe): Dill, Petersilie, Frühlingszwiebeln, Schnittlauch,…
  • etwas Olivenöl
  • 1 Prise Salz, etwas Pfeffer

Zubereitung

  1. Eine Pfanne mit etwas Öl bestreichen und dann erhitzen.
  2. Die Eier in eine Schüssel geben und mit Salz und Pfeffer mit einem Quirl ordentlich verrühren, dann die Butter und die gehackten Kräuter damit vermengen (gut umrühren).
  3. Die dadurch entstandene Eiermasse in die Pfanne geben und stocken lassen (also für kurze Zeit nicht umrühren).
  4. Damit die Eiermasse nicht mehr flüssig sondern eher fest wird, die nächsten Minuten immer wieder mit dem Rührlöffel zum Pfannenrand hin schieben (jedoch nicht zu lange braten um Austrocknen zu verhindern)

Bildnachweis
Foto ‚Rührei mit Kräutern‘: Social Media Interactive GmbH
Lizenz: Ausdrückliche Erlaubnis zur nicht-exklusiven Verwendung

Aktion nur so lange der Vorrat reicht! *Werbung

Athletic Greens® hat für sein Produkt AG1® aktuell ein Hammer Gratis-Angebot!

*Werbung AG1® von Athletic Greens® bestellen und dazu:
  1. einen kostenlosen AG1 Shaker
  2. 5 Gratis AG1® Travel-Packs *Werbung
  3. Gratis eine Flasche Vitamin D3-K2 *Werbung
  4. Eine AG1® Vorrats-Dose aus Alu inkl. Dosier-Löffel dazu bekommen