≡ Menu

Basilikum-Hähnchen auf Tomaten-Salsa

10 weeks body change rezept

Huhn auf Tomatensalsa

Ein schön gebratenes und fein gewürztes Hähnchenbrustfilet in Verbindung mit frischem Gemüse und Basilikum: da lacht der 10WBC Gaumen!

 

Zutaten

  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 4 Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Basilikum
  • 1⁄2 Chilischote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paprika
  • 3 Esslöffel gestückelte Tomaten (Konserve)
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • etwas Olivenöl

Zubereitung

  1. Zuerst den Basilikum mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Olivenöl in einem Mörser zerreiben.
  2. Die dadurch entstehende Marinade auf das Hähnchenfleisch geben bzw. das Fleisch schön damit marinieren.
  3. Das Fleisch im Anschluss 1 Stunde in den Kühlschrank geben damit die Marinade in das Fleisch einziehen kann.
  4. Zwiebel und Chili hacken und dann in 1 Esslöffel Olivenöl andünsten, anschließend das Tomatenmark hinzufügen und etwas ziehen lassen.
  5. Nun die Tomatenstücke aus der Konserve und auch die Paprika dazugeben und vorsichtig unterrühren.
  6. Nachdem der Herd abgeschaltet ist letztlich auch die frischen und in Würfel geschnittenen Tomaten unterrühren.
  7. Hähnchenbrust in der Zwischenzeit anbraten und als letzten Schritt auf der warmen Salsa anrichten, frische Basilikumblätter darüber streuen und auch als Dekoration verwenden.

Bildnachweis
Foto ‚Basilikum-Hähnchen‘: Social Media Interactive GmbH
Lizenz: Ausdrückliche Erlaubnis zur nicht-exklusiven Verwendung

Kennst Du schon Intervallfasten? Jetzt unbedingt anschauen und starten mit dem 7 Wochen Intervallfasten-Programm oder dem Intervallfasten-Programm speziell für die Wechseljahre

Nächster 10WB-Artikel:

Vorheriger 10WBC-Artikel:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?