≡ Menu

10WBC Rezept: Eier im Hackmantel mit Bohnengemüse

10WBC Rezept
10WBC Rezept

Eier in Hackmantel

Das folgende Rezept ist definitiv etwas für’s Auge und wird den Leuten, denen Du es servierst, sicherlich gefallen :)

An dieser Stelle „Danke!“ an Dani, eine unserer 5 Teilnehmer der 10WBC Challenge, die das Rezept gesehen, etwas abgeändert und schließlich getestet hat.

Leckere "I make you sexy" Lebensmittel:

"I make you sexy" konforme Produkte, die Dir die Detlef Sooast Diät-Programm noch angenehmer und leckerer machen!

 

Welches Programm passt zu Dir?


 

Zutaten

  • 7 Eier
  • 3 Zwiebeln
  • 3 Tomaten
  • 1 TL Senf
  • 1kg Hackfleisch, gemischt
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und rosenscharf, Chili)
  • Fett für Blech (alternativ Olivenöl)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Dosen grüne Bohnen
  • Gemüsebrühe (ca 500ml)

Zubereitung

  • 6 Eier hart kochen, Zwiebeln würfeln (1 für das Hackfleisch, 2 für die Bohnen)
  • Bohnen, gehackte Zwiebeln, Tomaten, Knoblauch und Brühe in einem Topf vermengen und auf die unterste Ebene im Backofen geben
  • Hackfleisch mit 1 Ei, 1 Zwiebel, den Gewürzen, Knoblauch und Senf vermischen
  • Die Hackfleischmasse dann in 6 gleiche Teile teilen und die 6 Teile jeweils platt auf einen Teller drücken, danach jeweils ‚wie einen Schneeball’ ein Ei einpacken
  • Die fertigen Hackbälle auf ein eingefettetes/eingeöltes Backblech verteilen und auf mittlerer Schiene im auf 225°C vorgeheizten Backofen 25 – 30 Minuten braten.
  • Gemüse und Fleisch werden zeitgleich fertig sein.
  • Anmerkung von Dani: Die Zwiebeln sind dann nicht ganz durchgegart! Ist aber sehr lecker! Hat was vom Tomaten oder Bohnensalat, ist also auch gut kalt essbar :)

Nächster 10WB-Artikel:

Vorheriger 10WBC-Artikel:

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?